lädt ...

Gedankenanstöße für Dich

Bring mehr Leben in Dein Leben! Wochenend-Workshop am 12./13.01.2019

Entdecke Deinen persönlichen Herzensweg und lebe ein Leben voller Freude und Erfüllung! Du spürst in Deinem Inneren, dass noch viel mehr möglich ist? Du wünschst Dir, dass sich in Deinem Leben endlich was verändert? Weißt aber nicht genau was und wie? Dieser Workshop bringt Dich mit Methoden und Coachingtools von Barbara Sher Deinen wahren Träumen und Zielen näher – beruflich oder privat –  und Du packst die Dinge an, die Dir bewusst oder unbewusst schon lange am Herzen liegen. Datum: Samstag 12. (von 10-17 Uhr) und Sonntag 13.1. (von 10-16 Uhr) Ort: Gemeinschaftsraum Pappelallee 44, 10437 Berlin-Prenzlauer Berg Kosten: 199 Euro (bei Anmeldung bis zum 11.12.18 10% Rabatt) Anmeldung unter info@neiss-coaching.de https://www.neiss-coaching.de/wochenend-workshop/

Unsere weibliche Kraft – ein großes Geschenk

  Ich hatte neulich ein Coaching, das hat mich gedanklich noch länger beschäftigt hat. Es ging um eine Klientin, die zu mir zum Wingwave-Coaching (mehr zum Wingwave-Coaching unter www.wingwave.com) kam, da sie in Bezug auf ihre Selbstständigkeit irgendwie nicht weiterkam. Sie war nicht so erfolgreich, wie sie es wollte. Etwas hinderte sie. Im Laufe des Coachingprozesses wurde deutlich, dass die Geschichte ihrer Vorfahren damit zu tun hatte. Glaubenssätze wie „Du musst bescheiden sein!“ oder „Schuster bleib bei Deinem Leisten!“ hinderten sie daran groß zu werden. Sie hatte das Gefühl, dass eine unsichtbare Hand sie runterdrückte.

Du darfst das Leben leicht nehmen – oder was wir von einer grünen Meeresschildkröte lernen können

Ich komme gerade aus meiner wöchentlichen Yogastunde. Meine Yogalehrerin hat uns am Ende vor der üblichen Meditation gefragt, was wir denn heute aus der Stunde mitnehmen. Sie lud uns ein, einfach mal zu beobachten, welcher Gedanke vielleicht dazu auftaucht. Bei mir war es das Wort „mühelos“. Irgendwann während der Yogaübungen hatte sie es erwähnt. Und es blieb bei mir hängen.

Hör auf die Stimme

Ich sitze am Schreibtisch und versuche mich auf einen Text zu konzentrieren. Felicitas Richter hat mich gebeten, einen Beitrag zu ihrem Praxis-Ebook zu erstellen. Sie ist die Autorin des Buches „Schluss mit dem Spagat“, das realistische, alltagsnahe Tipps für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf gibt. Sie möchte gerne wissen, inwiefern ihre Methode „simple present“ meine Arbeit als Coach für Mütter bereichert. Gern mache ich dabei mit, denn das Buch enthält so viele gute Hinweise und Methoden, die ich auch gern bei meinen Coaching-Sessions einsetze.